Willkommen auf den Lieder-Seiten der
Musikerin

Monika Herold

"Dann zieh'n wir aus aus unsern schweren Köpfen, ein in uns're leichten Herzen"
aus: Wolken

Das mit dem leichten Herzen hat bei mir als Kind v.a. durch Lieder funktioniert. Reinhard Lakomy hat ganz sicher einen nicht zu unterschätzenden Anteil an meiner Liederleidenschaft. Später waren es klassische Lieder wie Schuberts Winterreise, dann Songpoeten wie Gundermann.
Lied und Poesie, Musik und Sprache sind sehr starke Konstanten in meinem Leben. Mein Bücherregal steht seit jeher voller Lyrik von Walther von der Vogelweide über Rilke bis Nora Gomringer, und meine ersten eigenen Lieder schrieb ich schon in der Kindheit.
Mit Franziska Hudl im Duo wagte ich 2010 erste öffentliche Liedermacher-Gehversuche (mit Kontrabass, Loopstation und Stimme) und wir gewannen prompt den Publikumspreis und 3. Jury-Preis bei unserem allerersten Auftritt zum SongwriterInnen-Festival in Leipzig. Dann, nach langer Pause, brachte der Corona-Lockdown frischen Wind in die alte Lieder-Liebe.
Die EP "Bruder, Prinz und König" ist am 15. Mai 2021 auf meinem Label Masalai erschienen. Mein Album "Seinsucht und Egolution" ist so gut wie fertig und folgt sehr bald.

Next

FOLGT MIR HIER

@monikaheroldmusic

  • Amazon Music

  • Bandcamp

  • Spotify

  • Apple Music

  • Youtube

  • Facebook

Next